Home » Allgemein » Bundestagsabgeordnete Kerstin Radomski bei der Lebenshilfe zu Besuch

Bundestagsabgeordnete Kerstin Radomski bei der Lebenshilfe zu Besuch

Auf ihrer Facebook-Seite beschreibt die Bundestagsabgeordnete der CDU für den Wahlkreis Moers, Neukirchen-Vluyn und Krefeld, Kerstin Radomski, ihre Eindrücke vom Besuch in der Waldschule. Hier eine Wiedergabe des Postings:

Beeindruckender Besuch bei der „Lebenshilfe – Interessengemeinschaft Behinderter Moers e.V.“

Der Besuch bei der Lebenshilfe – Interessengemeinschaft Behinderter Moers e.V., kurz Lebenshilfe, hat mich sehr beeindruckt. Es wird einmal mehr deutlich, wie wichtig das Engagement eines jeden einzelnen ist!

Die stellvertretende Vorsitzende des Vereins, Waltraud Langer, hat mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und Dank vieler Helfer, ein tolles Netzwerk geschaffen, das behinderte Menschen und auch die Eltern behinderter Kindern zusammen bringt. Das Angebot ist vielfältig und kann nur durch viel Einsatz der Vereinsmitglieder geleistet werden. So finden mit dem Action-Club des Vereins regelmäßig Fahrten und Ausflüge statt, gekegelt wird schon seit Gründung der Lebenshilfe, mehrere Fußballmannschaften und drei Tanzgruppen treffen sich regelmäßig zum Trainieren und sogar ein Kochkurs findet einmal im Monat statt.

Kochen in der Waldschule
Kerstin Radomski beim Kochkurs in der Waldschule
(Quelle: Büro Kerstin Radomski)

 

 

Kommentare sind geschlossen.

Aktionen der Lebenshilfe

benefizturnier 019
Disney-5-2006
2015Lamas13-2
moers allstars 013